Ein Mensch in Nordenham ist im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verstorben.

Ein Mensch in Nordenham ist im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verstorben.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Corona: Weiterer Todesfall in der Wesermarsch

Autor
Von nord24
1. Februar 2021 // 17:53

Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist ein weiterer Mensch in der Wesermarsch verstorben. Er stammt aus Nordenham.

Somit sind insgesamt 33 Personen im Landkreis an oder mit dem Coronavirus verstorben. Die Gesamt-Zahl der Corona-Erkrankungen in der Wesermarsch ist im Vergleich zum Freitag um 31 auf 1.452 gestiegen.

Die 31 neuen Covid-19-Fälle verteilen sich auf Berne (+2), Brake (+7), Butjadingen (+2), Elsfleth (+2), Nordenham (+13), Stadland (+1) und Lemwerder (+4).

Ihnen liegen nach Information des Gesundheitsamtes keine besondere Einzelereignisse zugrunde; das Infektionsgeschehen verteilt sich auf die Fläche.

Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) auf seiner Internetseite heute mit 93,7 (Freitag: 117,4) an.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
732 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger