Von Montag auf Dienstag hat sich bei den Corona-Fällen in der Wesermarsch nichts geändert.

Von Montag auf Dienstag hat sich bei den Corona-Fällen in der Wesermarsch nichts geändert.

Foto: Center for Disease Control/dpa

Wesermarsch

Corona: Weiterhin ein Mensch in der Wesermarsch erkrankt

21. April 2020 // 19:00

Von Montag auf Dienstag hat es keine Veränderung bei den Corona-Fällen in der Wesermarsch gegeben. Weiterhin ist noch ein Patient erkrankt.

Weiterhin 52 bestätigte Fälle

Wie das Gesundheitsamt des Landkreises Wesermarsch am Dienstag mitteilte, liegen nach wie vor 52 labordiagnostisch bestätigte Corona-Fälle für das Gebiet des Landkreises Wesermarsch vor.

Von den 52 bestätigten Corona-Fällen sind 50 Patienten bereits wieder genesen, eine Patientin war verstorben. Insofern ist aktuell weiterhin nur noch ein Patient erkrankt, der ambulant in häuslicher Quarantäne betreut wird.

Corona-Fälle nach Kommunen:

Berne: 13

Brake: 12

Elsfleth: 7

Jade: 5

Stadland: 4

Nordenham: 3

Butjadingen: 3

Ovelgönne: 3

Lemwerder: 2

Genesene nach Kommunen:

Berne: 13

Brake: 11

Elsfleth: 7

Stadland: 4

Jade: 4

Nordenham: 3

Butjadingen: 3

Ovelgönne: 3

Lemwerder: 2

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7967 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram