Wer zieht als neuer Chef ins Rathaus in Burhave ein?

Wer zieht als neuer Chef ins Rathaus in Burhave ein?

Foto: Timmermann

Wesermarsch

Der Kampf um den Chefsessel im Rathaus

10. Mai 2020 // 13:55

Am Ende dieser Woche entscheidet sich, wer neuer Bürgermeister der Gemeinde Butjadingen wird: Olaf Michalowski aus Jaderberg oder Axel Linneweber aus Burhave. Am kommenden Sonntag, 17. Mai, wird ab 18 Uhr das Ergebnis der reinen Briefwahl ermittelt.

Wer sein Kreuz noch nicht gesetzt hat, weil er sich Zeit lassen möchte oder noch unentschlossen ist, bekommt am Montag mit einer Sonderseite in der Kreiszeitung Wesermarsch zur Bürgermeister-Wahl eine Entscheidungshilfe präsentiert.

Unter anderem haben wir die Kandidaten gefragt:

1. Warum sollten die Wählerinnen und Wähler Ihnen ihre Stimme geben?

Michalowski: Weil nur ich wirklich frischen Wind ins Rathaus bringe. Unabhängig, mit dem Blick von außen – und gepaart mit beruflicher und politischer Lebenserfahrung.

Linneweber: Ich bin davon überzeugt, dass ich für diese herausfordernde Aufgabe beste Voraussetzungen mitbringe. Ich bin in Butjadingen geboren und aufgewachsen. Ich verfüge über fast 30 Jahre Berufserfahrung in genau dieser Verwaltung, kenne die Gemeinde, die Strukturen, die Vereine und Organisation, die Menschen, aber eben auch die Besonderheiten. Ich behaupte nicht nur, dass Butjadingen die schönste Gemeinde mindestens der Wesermarsch ist, sondern ich lebe das auch so.

Die Antworten der Kandidaten zu den Themen Tourismus, Landwirtschaft, Coronakrise usw. lest ihr am Montag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

95 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger