Ab Donnerstag im Nordenhamer Filmpalast zu sehen: Die "Blues Brothers"

Ab Donnerstag im Nordenhamer Filmpalast zu sehen: Die "Blues Brothers"

Foto: Universal

Wesermarsch

Die Rückkehr der Blues Brothers

28. Juli 2020 // 16:01

40 Jahre, nachdem die „Blues Brothers“ erstmals über die Leinwand rockten, kommt der Kultfilm nun erneut in die deutschen Kinos, auch in Nordenham.

Verleihfirmen greifen auf Klassiker zurück

Corona macht‘s möglich. Weil aufgrund der Pandemie die Filmproduktion ins Stocken und teilweise zum Erliegen gekommen ist, greifen die Verleihfirmen nun auch auf Klassiker zurück.

Jake und Elwood Blues sind im Namen des Herrn unterwegs. Sie wollen ihre Band wieder zusammenbringen, um Geld für die Rettung des Waisenhauses, in dem sie aufgewachsen sind, einzuspielen. Dabei erleben sie nicht nur manches skurrile Abenteuer, sondern treffen auch auf einige der größten Soul- und Bluesmusiker aller Zeiten. In dem Kultfilm von John Landis sind James Brown, Aretha Franklin, Ray Charles und John Lee Hooker zu sehen und zu hören. Und natürlich die Blues Brothers.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1482 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger