An den Schulen in der nördlichen Wesermarsch sind nicht alle ausgeschriebenen Stellen besetzt worden. Unterrichtsausfall scheint weiter möglich.

An den Schulen in der nördlichen Wesermarsch sind nicht alle ausgeschriebenen Stellen besetzt worden. Unterrichtsausfall scheint weiter möglich.

Foto: Seidel/dpa

Wesermarsch

Die Wesermarsch sucht Lehrer

Von Ellen Reim
15. August 2019 // 18:30

Neues Schuljahr, neue Kinder, neue Lehrkräfte. In der nördlichen Wesermarsch sind an vielen Schulen zum Schuljahresbeginn Lehrerstellen besetzt worden. Lücken gibt es allerdings immer noch.

Schulleitung für Grundschule FAH gesucht

So ist die Schulleitung an der Grundschule FAH nicht endgültig geregelt. Noch Ende Juni hatte die Pressestelle der Landesschulbehörde mitgeteilt, dass die Position zum 1. August wieder vergeben werde. Sie sei ausgeschrieben und es gebe Bewerbungen, sagte ein Sprecher der Behörde damals auf Anfrage.

Stelle auf Zeit besetzt

Inzwischen hat Anja Bode, Leiterin der Oberschule Rodenkirchen, für ein halbes Jahr die Leitung übernommen – kommissarisch. Das Bewerbungsverfahren läuft noch immer. Die Landesschulbehörde geht nun davon aus, dass eine Entscheidung bald fallen werde.

Personal für viele Schulen

Grundschulen, Oberschulen, das Gymnasium Nordenham und die Integrierte Gesamtschule in Brake haben Personal bekommen.
An welchen Schulen welche Stellen besetzt worden sind, steht am Freitag in der Kreiszeitung Wesermarsch.
 

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5881 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram