In der Praxis am Marktplatz hat Dr. Bernhard Skupin 33 Jahre praktiziert. Am 22. Juni 2016 hatte er seinen letzten Arbeitstag. Seit September 2019 ist er als Fernseh-Doc im Privatfernsehen zu sehen.

In der Praxis am Marktplatz hat Dr. Bernhard Skupin 33 Jahre praktiziert. Am 22. Juni 2016 hatte er seinen letzten Arbeitstag. Seit September 2019 ist er als Fernseh-Doc im Privatfernsehen zu sehen.

Foto: Filmpool

Wesermarsch

Die vorerst letzte Folge ist bald im Kasten

27. April 2021 // 17:53

Zum vorerst letzten Mal steht Dr. Bernhard Skupin Ende Mai vor der Kamera. Dann ist die 180. Folge der TV-Serie „Klinik am Südring – die Gemeinschaftspraxis“ abgedreht.

„Ob es eine weitere Fortsetzung geben wird, steht in den Sternen“, sagt der 71-Jährige, der in der Dokusoap beim Fernsehsender Sat.1 die Hauptrolle spielt.

Wie das Fazit des ehemaligen Nordenhamer Arztes ausfällt, lest ihr am Mittwoch in der Kreizseitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
676 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger