Der Inzidenzwert liegt in der Wesermarsch am Dienstag bei 102,7.

Der Inzidenzwert liegt in der Wesermarsch am Dienstag bei 102,7.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Drei weitere Corona-Todesfälle in der Wesermarsch

12. Januar 2021 // 16:17

Drei Senioren aus der Wesermarsch sind aktuell an oder mit Corona gestorben. Das teilt der Landkreis mit.

Die Opfer sind Senioren

Eine 83-jährige Frau sowie ein 79-jähriger Mann, beide aus Butjadingen, sind verstorben. Beide Todesfälle stehen in Zusammenhang mit dem Corona-Ausbruch in einem Burhaver Altenheim. Des Weiteren ist eine 86-jährige Frau aus Nordenham gestorben.

Insgesamt 1051 Fälle

Die Gesamtzahl der Corona-Erkrankungen in der Wesermarsch ist am Dienstag um 1 auf 1051 gestiegen. Der neue Fall entfällt auf die Gemeinde Stadland. Den 7-Tage-Inzidenzwert für die Wesermarsch gibt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt am Dienstag mit 102,7 an.

Mehr lest Ihr am Mittwoch in der Kreiszeitung

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
293 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger