Über 3000 Meter war Tammo Doerner (rechts) der beste U18-Läufer. Hinter ihm blieb Farhad Abd Alkarem (früher TuS Jaderberg).

Über 3000 Meter war Tammo Doerner (rechts) der beste U18-Läufer. Hinter ihm blieb Farhad Abd Alkarem (früher TuS Jaderberg).

Foto: Stefan Doerner

Wesermarsch

Drittschnellster Niedersachse im 3000-Meter-Lauf

2. November 2020 // 15:14

Zwei Tage vor dem bundesweiten coronabedingten und mindestens vierwöchigen Wettkampfverbot haben vier Nordenhamer die Möglichkeit in Bielefeld genutzt, um noch einmal an einer Laufveranstaltung teilzunehmen.

Der 15-jährige Tammo Doerner vom SV Nordenham gewann in der Altersklasse U18 über 3000 Meter in 10:04,27 Minuten. Damit rangiert er in der Bestenliste des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbands auf dem dritten Platz in seinem Jahrgang (2005) beziehungsweise der Jugend M15.

Auch Thore Ifsen (2001), Tanja Lischewski und Jörg Brunkhorst (beide 1969 geboren) zeigten gute Leistungen. Ihre Ergebnisse erfahrt ihr am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Die Nordenhamer (von links) Thore Ifsen, Tammo Doerner, Stefan Doerner, Tanja Lischewski und Jörg Brunkhorst waren in Bielefeld.

Die Nordenhamer (von links) Thore Ifsen, Tammo Doerner, Stefan Doerner, Tanja Lischewski und Jörg Brunkhorst waren in Bielefeld.

Foto: privat

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
186 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger