Zu fünf Jahren Gefängnis ist am Donnerstag ein 48 Jahre alter Großdealer verurteilt worden.

Zu fünf Jahren Gefängnis ist am Donnerstag ein 48 Jahre alter Großdealer verurteilt worden.

Foto: picture alliance / dpa

Wesermarsch

Drogenplantagen: Großdealer muss in den Knast

20. August 2020 // 18:30

Ein 48 Jahre alter Großdealer aus Neuss ist am Donnerstag vom Landgericht Oldenburg zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Und zwar wegen Handeltreibens mit Drogen im großen Stil. Der Mann hatte in Seefeld in der Gemeinde Stadland und in Stoetze im Landkreis Uelzen große Cannabis-Plantagen betrieben. In Seefeld hatten die Fahnder im Januar auf einem abgelegenen Resthof 770 Setzlinge von Cannabispflanzen, drei Kilogramm abgeerntete Pflanzen sowie 540 Cannabispflanzen sichergestellt.

Wie das Gericht das Geständnis bewertete, steht am Freitag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1855 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger