Der ESV Nordenham setzte sich im Finale gegen den SV Phiesewarden (beide 1. Kreisklasse) durch. Sie hatten im Halbfinale den Kreisligisten 1. FC Nordenham beziehungsweise Bezirksligisten TSV Abbehausen bezwungen.

Der ESV Nordenham setzte sich im Finale gegen den SV Phiesewarden (beide 1. Kreisklasse) durch. Sie hatten im Halbfinale den Kreisligisten 1. FC Nordenham beziehungsweise Bezirksligisten TSV Abbehausen bezwungen.

Foto: Schlack

Wesermarsch

ESV Nordenham und SV Phiesewarden ärgern die Favoriten

Von Nikola Mihajlov
26. Januar 2020 // 17:11

Zwei Mannschaften aus der 1. Fußball-Kreisklasse haben die "Großen" bei der Nordenhamer Hallenfußball-Stadtmeisterschaft geärgert. Der SV Phiesewarden schaltete im Halbfinale den Bezirksligisten TSV Abbehausen und der ESV Nordenham den Kreisligisten 1. FC Nordenham aus.

Abbehausen und 1. FC Nordenham nur Dritter und Vierter

Im Finale setzte sich der ESV Nordenham gegen den SV Phiesewarden durch. Das Spiel um den dritten Platz gewann der TSV Abbehausen gegen den 1. FC Nordenham.
Wie das Turnier verlaufen ist und wie spannend die Halbfinalspiele waren, lest ihr am Montag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
157 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger