In dem früheren Fasting-Schuhgeschäft an der Friedrich-Ebert-Straße wird momentan gebohrt, gesägt und verspachtelt. Caria Büsing wird hier im August ein Geschäft für junge Mode eröffnen.

In dem früheren Fasting-Schuhgeschäft an der Friedrich-Ebert-Straße wird momentan gebohrt, gesägt und verspachtelt. Caria Büsing wird hier im August ein Geschäft für junge Mode eröffnen.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Es tut sich was in der Nordenhamer Fußgängerzone

Von Timo Kühnemuth
6. Juli 2018 // 19:12

Was wird aus der Nordenhamer Innenstadt? Dies ist die Frage, der die Redaktion in einer neuen Serie nachgehen wird. Sie wird die Schwierigkeiten aufzeigen, mit denen die Fußgängerzone zu kämpfen hat, aber auch auf Chancen und Perspektiven eingehen.

Drei neue Läden

Zum Auftakt stehen aktuelle Entwicklungen im Fokus: Welche Geschäfte werden in nächster Zeit eröffnen? Wenn alles nach Plan läuft, werden in der Fußgängerzone allein im kommenden Monat drei neue Geschäfte loslegen.

Takko legt Ende August los

Die neue Postpartnerfiliale am Peterleeplatz wird spätestens am 23. August, also einen Tag, nachdem die Postbank-Filiale am Marktplatz letztmalig geöffnet hat, den Betrieb aufnehmen. Die Takko-Filiale, die links neben dem EWE-Servicepunkt entstehen soll, wird voraussichtlich Ende August mit dem Verkauf beginnen.

Geschäft für junge Mode

Im Laufe des Monats August geht es auch für Caria Büsing in die Vollen. Im früheren Schuhgeschäft Fasting an der Friedrich-Ebert-Straße will sie ein Geschäft für junge Mode eröffnen. Die Umbauarbeiten sind im vollen Gange.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

404 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger