Nur ein Jahr nach dem Aufstieg geht es für den SV Brake (weiße Trikots) wieder runter in die Bezirksliga. Der Tabellenletzte der Landesliga ist bereits vier Spieltage vor Schluss abgestiegen.

Nur ein Jahr nach dem Aufstieg geht es für den SV Brake (weiße Trikots) wieder runter in die Bezirksliga. Der Tabellenletzte der Landesliga ist bereits vier Spieltage vor Schluss abgestiegen.

Foto: Schlack

Wesermarsch

Fußballer des SV Brake nach 0:9-Debakel schon abgestiegen

Von Nikola Mihajlov
5. Mai 2019 // 18:30

Aus und vorbei. Seit Sonntag steht der Abstieg des SV Brake aus der Landesliga fest. Die am höchsten spielende Fußballmannschaft aus der Wesermarsch kann den Klassenerhalt nach der 0:9-Pleite beim BSV Kickers Emden auch rechnerisch nicht mehr schaffen.

Lohnes Niederlage macht Emden heiß

Die Emder spielten wie im Rausch. Ein Grund war, dass der Konkurrent um den Aufstieg in die Oberliga, TuS Blau-Weiß Lohne, am Freitag verloren hatte. Gegen den Tabellenletzten Brake war fast jeder Schuss ein Tor.

Nach einem Jahr zurück in die Bezirksliga

Somit muss der SVB schon ein Jahr nach dem Aufstieg aus der Bezirksliga wieder in diese Spielklasse zurück. Geht es in den letzten vier Spielen der Meisterschaft nur noch darum, sich anständig aus der höchsten Liga des Bezirks Weser-Ems zu verabschieden, hat die Mannschaft noch ein großes Ziel: den Einzug ins Bezirkspokal-Finale.
Wie weit die Planungen für die kommende Saison laut Noch-Trainer Lars Bechstein vorangeschritten sind, lest ihr am Montag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

409 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger