Buchhändlerin Anne v. Bestenbostel, City-Managerin Ilona Tetzlaff von Nordenham Marketing & Touristik, Ellen Reim von der Kreiszeitung und Hendrik Schröder von der Stadtbücherei (von links) haben das Programm zum Vorlesetag zusammengestellt. .

Buchhändlerin Anne v. Bestenbostel, City-Managerin Ilona Tetzlaff von Nordenham Marketing & Touristik, Ellen Reim von der Kreiszeitung und Hendrik Schröder von der Stadtbücherei (von links) haben das Programm zum Vorlesetag zusammengestellt. .

Foto: Ripkens

Wesermarsch

Ganz Nordenham macht mit beim Vorlesetag

Von Ellen Reim
14. November 2019 // 14:30

Ganz Nordenham liest vor am Freitag, 15. November. Es ist bundesweiter Vorlesetag.

Lesezelt auf dem Wochenmarkt

Der wird in Nordenham groß begangen. Am Vormittag ab 8.45 Uhr tragen im Lesezelt mitten auf dem Wochenmarkt bekannte Nordenhamerinnen und Nordenhamer aus ihren Lieblingsbüchern vor. Es wird spannend, lustig und poetisch.

Plattdeutsches und Vorlesetipps

Ab 15 Uhr gibt es Plattdeutsches im Mehrgenerationenhaus. Wer noch Vorlesetipps braucht, bekommt sie ab 18 Uhr in der Küche der Kreiszeitung. Redakteurin Ellen Reim und Buchhändlerin Anne v. Bestenbostel lesen Auszüge aus Büchern, die sich besonders fürs Vorlesen eignen. Alle Lesungen sind kostenfrei.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
816 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger