Dankbar für die Unterstützung aus dem Ort: Iuliana und Petru Micu haben am Wochenende wie in Zeiten vor der Pandemie für 160 Gäste gekocht.

Dankbar für die Unterstützung aus dem Ort: Iuliana und Petru Micu haben am Wochenende wie in Zeiten vor der Pandemie für 160 Gäste gekocht.

Foto: Nicole Böning

Wesermarsch

Gastronomie: Zu tun wie vor Corona

22. Februar 2021 // 19:58

Die Eckwarder Grünkohl-Aktion war erfolgreich: Petru und Iuliana Micu vom Eckwarder Hof konnten am Wochenende für 160 Gäste kochen.

Erfolg übertrifft die Erwartungen

Dass die von den Eckwardern Kerstin Addicks und Thomas Büsing geplante und organisierte Grünkohl-Aktion so erfolgreich sein würde, hätte keiner der Beteiligten gedacht. Am Ende kochten Petru und Iuliana Micu vom Eckwarder Hof am vergangenen Wochenende 160 Essen. Frisch natürlich.

Weitere Aktionen könnten folgen

Der Erfolg könnte weiteren Sonderaktionen den Weg bereiten. „Eintopf to go“ ist eine neue Idee, die dem Gastronomen-Paar durch die Corona-Zeit helfen soll.

Mehr über die Aktion und zu den weiteren Plänen der Beteiligten lest ihr am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
779 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger