Für die Sanierung des Hallenbads Nord gibt es Geld vom Land aus dem Sportstättensanierungsprogramm.

Für die Sanierung des Hallenbads Nord gibt es Geld vom Land aus dem Sportstättensanierungsprogramm.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Geld für Sanierung des Nordbads

17. Juli 2020 // 12:25

Das Land hat 345000 Euro Fördergeld für die Sanierung des Nordbads in Einswarden bewilligt. Nun soll das Bad 2021 in neuem Glanz erstrahlen.

Neue Sammelumkleiden

Die Stadt will insgesamt rund 900000 Euro ausgeben. Geplant sind die Sanierung des Dachs, der Fassaden und der Fenster sowie neue Sammelumkleiden.

Warum der Dieselskandal der Stadt zu der Finanzspritze verhilft, steht am Sonnabend in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1332 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger