Die Stadt Nordenham freut sich über jede Menge frisches Geld.

Die Stadt Nordenham freut sich über jede Menge frisches Geld.

Foto: Skolimowska/dpa

Wesermarsch

Geldsegen für die Stadt Nordenham

Von Christoph Heilscher
16. Januar 2020 // 19:30

Nach bösen Überraschungen Ende vergangenen Jahres kommt nun eine gute für die Stadt Nordenham: Die Stadt erhält 4 Millionen Euro an Gewerbesteuer, mit denen sie nicht gerechnet hatte.

Haushalte können ausgeglichen werden

Das Geld wird im ersten Quartal 2020 fließen. Durch die Mehreinnahme kann die Stadt ihre Defizite der Haushaltsjahre 2019 und 2020 ausgleichen.
Sind trotzdem Steuererhöhungen geplant? Das lest ihr auf norderlesen.de oder am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1822 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger