Der Elsflether TB (am Ball Ruven Rußler) wird in der Oberliga wohl erst wieder in der nächsten Saison eingreifen.

Der Elsflether TB (am Ball Ruven Rußler) wird in der Oberliga wohl erst wieder in der nächsten Saison eingreifen.

Foto: Dieter Schlack

Wesermarsch

Handballer stellen sich auf Saisonabbruch ein

1. Februar 2021 // 20:30

Die Mitglieder des Präsidiums des Handball-Verbandes Niedersachsen beraten am 15. Februar über einen Saisonabbruch der Spielklassen auf Verbandsebene. Das teilten Präsident Stefan Hüdepohl und Vizepräsident Jens Schoof nach Online-Dialogen mit Vertretern der Ober- sowie Verbandsligisten mit.

Eine landesweite Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs Mitte Februar und einen Ligastart im März halten Stefan Hüdepohl, Jens Schoof und die rund 100 Teilnehmer der Online-Dialoge für mehr als unwahrscheinlich.

Warten auf Bund-Länder-Konferenz

Der Verband wartet vor einer endgültigen Entscheidung dennoch die Ergebnisse der nächsten Bund-Länder-Konferenz sowie den folgenden Austausch der Präsidenten der Landesverbände im Deutschen Handballbund ab.

Wie Vertreter des Elsflether TB, der HSG Blexer TB/SV Nordenham und der Handballregion Oldenburg die Lage beurteilen, lest ihr am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
653 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger