Einen Weihnachtsmarkt wie in den Vorjahren wird es in Nordenham im Coronajahr 2020 nicht geben, dafür andere Aktionen.

Einen Weihnachtsmarkt wie in den Vorjahren wird es in Nordenham im Coronajahr 2020 nicht geben, dafür andere Aktionen.

Foto: Archiv

Wesermarsch

Handel hofft auf Wochen bis Weihnachten

18. November 2020 // 18:30

Festliche Beleuchtung, schön geschmückte Buden in der Fußgängerzone, mit Schleifen verzierte Geschäfte sollen Kundschaft in Nordenhamer Geschäfte ziehen.

Wenig Kauflust

Das Weihnachtsgeschäft ist für viele Händlerinnen und Händler mit die umsatzstärkste Zeit des Jahres - und es hat verhalten begonnen. Es ist kein normales Jahr: Die Corona-Pandemie brachte dem stationären Einzelhandel im Frühjahr eine wochenlange Schließung. Seither herrscht Maskenzwang, und angesichts steigender Infektionszahlen wagen sich nicht mehr alle Kundinnen und Kunden in die Läden.

Welche Branchen gebeutelt sind und welche profitieren, steht am Donnerstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
316 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger