Claudia Schütze (links) und Ulrike Michalzik von der Kreisvolkshochschule Wesermarsch können ab Mitte September 441 Kurse anbieten.

Claudia Schütze (links) und Ulrike Michalzik von der Kreisvolkshochschule Wesermarsch können ab Mitte September 441 Kurse anbieten.

Foto: Mihajlov

Wesermarsch

Herbstprogramm der Kreisvolkshochschule schon im Internet

10. Juli 2020 // 15:03

Die Corona-Krise hat auch die Kreisvolkshochschule Wesermarsch zum Umdenken und Umplanen gezwungen. Anders als in den vergangenen Jahren stellten Geschäftsführerin Ulrike Michalzik und die stellvertretende KVHS-Leiterin Claudia Schütze das Herbstsemester-Programm bereits vor den Sommerferien vor.

Man kann die Liste der Bildungsangebote sowie anderer Kurse schon im Internet durchstöbern und sich bereits anmelden. Die Kreisvolkshochschule entschied sich für die frühzeitige Bekanntgabe, weil sich die Anmeldungen über deren Homepage in den vergangenen Semestern etabliert hätten.

Auf welche Unwägbarkeiten die Volkshochschule eingestellt sein muss, lest ihr am Samstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1897 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger