Im Schützenhaus im Achtern Diek haben die Burhaver Darter viel Freude. Die Abteilung des Schützenvereins Nordseebad Burhave besteht seit April und wächst stetig.

Im Schützenhaus im Achtern Diek haben die Burhaver Darter viel Freude. Die Abteilung des Schützenvereins Nordseebad Burhave besteht seit April und wächst stetig.

Foto: Schubert

Wesermarsch

In Burhave fliegen jetzt auch die Dartpfeile

Von Nikola Mihajlov
12. September 2019 // 17:30

Im Schützenverein Nordseebad Burhave steht seit einiger Zeit das Bullseye im Mittelpunkt. Der Klub hat eine Dartsparte gegründet. Seither lockt das Präzisionsspiel wöchentlich Punktejäger ins Schützenhaus.

Großes Interesse an Probeabenden

An drei Schnupperabenden stellte der Verein erstmals Darts vor. Unterstützung erhielten die Burhaver von Udo Lienemann, dem Vorsitzenden des Seefelder TV und dortigen Leiter der Dartsparte. Er stand den Dart-Neulingen mit Rat und Tat zur Seite und führte sie in die Welt des Wurfsports ein.

Auch in der Liga aktiv

Das Interesse für die Sportart war groß, sodass die neue Abteilung gegründet wurde. Spartenleiterin ist Nicole von Aswegen-Hansing. Obwohl der Spaß im Vordergrund steht, nimm der Verein jetzt auch am Ligaspielbetrieb teil.
Wer die Idee zur Dart-Abteilung hatte, lest ihr am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7830 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram