Eine große Menge Kupferdraht ist bei einem Nordenhamer Logistikunternehmen gestohlen worden.

Eine große Menge Kupferdraht ist bei einem Nordenhamer Logistikunternehmen gestohlen worden.

Foto: Sybolfoto: Büttner/dpa

Wesermarsch

In Nordenham Kupfer im Wert von 200.000 Euro gestohlen

Von Christoph Heilscher
3. Dezember 2019 // 13:30

Unbekannte Täter haben zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen bei einem Logistikunternehmen in Nordenham Kupferdraht im Wert von rund 200.000 Euro gestohlen.

Fenster eingeschlagen

Die Täter schlossen das Tor kurz und konnten es so öffnen. Mit einem oder mehreren Lieferwagen fuhren sie auf das Firmengelände. Sie schlugen das Fenster eines Gebäudes ein und drangen in das Innere ein. Dort benutzen sie vorhandene Geräte, um die Rollen mit Kupferdraht abzutransportieren.

Polizei sucht Zeugen

Wer etwas Verdächtiges gesehen hat, wird gebeten, sich beim Nordenhamer Kommissariat unter der Telefonnummer 04731/99810 zu melden.
Weitere Hintergründe zu dem Diebstahl in Nordenham lest ihr am Mittwoch in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

87 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger