Der gebürtige Oldenbroker Jan Knutzen lief 42,195 Kilometer in 2:27:02 Stunden. Damit gewann er am Sonntag den Marathon in Bremen.

Der gebürtige Oldenbroker Jan Knutzen lief 42,195 Kilometer in 2:27:02 Stunden. Damit gewann er am Sonntag den Marathon in Bremen.

Foto: Schlack

Wesermarsch

Jan Knutzen lässt beim Marathon in Bremen alle hinter sich

Von Nikola Mihajlov
7. Oktober 2018 // 17:30

Mann, ist der schnell. Jan Knutzen gewann am Sonntag den Marathonlauf in Bremen. Für die 42,195 Kilometer benötigte er nur 2:27:02 Stunden. Knutzen wurde 1989 in Oldenbrok (Gemeinde Ovelgönne im Landkreis Wesermarsch) geboren.

Arbeitsstelle bei Premium Aerotec in Nordenham

Der Langstreckenläufer war als Favorit ins Rennen gegangen. Er arbeitet bei Premium Aerotec in Nordenham und startet für die SG akquinet Lemwerder (südliche Wesermarsch).

Seriensieger beim Nordsee-Firmenlauf

Knutzen ist Seriensieger des Nordenhamer Nordsee-Firmenlaufs. Ende April hatte er einen Marathon in Düsseldorf absolviert. Seine Zeit dort war noch besser als die am Sonntag in Bremen - 2:25:36 Stunden.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1373 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger