Ohne Tablets und andere Endgeräte soll an den Schulen künftig nichts mehr passieren. Derzeit laufen die Planungen für die Einrichtung eines eigenen Netzwerkes für jede Nordenhamer Schule.

Ohne Tablets und andere Endgeräte soll an den Schulen künftig nichts mehr passieren. Derzeit laufen die Planungen für die Einrichtung eines eigenen Netzwerkes für jede Nordenhamer Schule.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Jede Schule bekommt ein eigenes Netzwerk

23. Juni 2020 // 11:59

WLAN für jede Schule: In der Wesermarsch kann derzeit Geld für die Digitalisierung ausgegeben werden aus den Mitteln des Digitalpaktes Schule.

1,4 Millionen für Schulen in Nordenham

Für den Digitalpakt haben sich Bund und Länder zusammengetan. Die Stadt Nordenham als Träger der Grundschulen und der Landkreis Wesermarsch als Träger der weiterführenden Schulen können bis Ende Juni 2023 Geld dafür ausgeben. Die Stadt erhält 425000 Euro für die Grundschulen. Für die Schule Am Siel, die beiden Oberschulen in der Stadt und das Gymnasium kann der Landkreis gut 964000 Euro verplanen.

Mehr dazu steht am Mittwoch in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

508 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger