Die 15-jährige Nordenhamerin Jule Wachtendorf (vorne) wurde mit einer neuen persönlichen Bestzeit über 100 Meter Meisterin der Leichtathletik-Verbände Niedersachsen und Bremen.

Die 15-jährige Nordenhamerin Jule Wachtendorf (vorne) wurde mit einer neuen persönlichen Bestzeit über 100 Meter Meisterin der Leichtathletik-Verbände Niedersachsen und Bremen.

Foto: Doerner

Wesermarsch

Jule Wachtendorf Landesmeisterin im 100-Meter-Lauf

Von Nikola Mihajlov
1. September 2019 // 20:44

Jule Wachtendorf ist das schnellste Mädchen des Jahrgangs 2004 in Niedersachsen und dem Land Bremen. Sie wurde am Sonntag in Braunschweig im 100-Meter-Lauf Landesmeisterin der beiden Leichtathletik-Verbände.

Alle drei Rennen gewonnen

Die 15-Jährige vom SV Nordenham gewann ihren Vorlauf in 12,54 Sekunden. Auch den Zwischenlauf entschied sie für sich (12,42).  Im Finale verbesserte sie sich nochmals und lief nach 12,35 Sekunden (neue persönlicher Bestzeit) als Erste über die Ziellinie.

Finale deutlich für sich entschieden

Wie Jule Wachtendorf diese Disziplin beherrschte, zeigen die Zeitabstände. Die Zweitplatzierte im Endlauf benötigte 12,72 Sekunden, die Dritte 12,77 Sekunden.
Mehr zu den Landesmeisterschaften und wie die anderen Nordenhamer abschnitten, lest ihr am Dienstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8000 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram