Ingo Rabe, Sozialdezernent des Landkreises Ammerland (Mitte), nahm den Spendenscheck in Höhe von 10 000 Euro von den derzeitigen Clubpräsidenten (von links) Nils Böger (Club Brake), Eleonore Gollenstede (Club Mimi Leverkus), Annette Folgmann (Club Wesermarsch Emy Rogge) und Stephan Sandvoss (Club Nordenham-Elsfleth) entgegen.

Ingo Rabe, Sozialdezernent des Landkreises Ammerland (Mitte), nahm den Spendenscheck in Höhe von 10 000 Euro von den derzeitigen Clubpräsidenten (von links) Nils Böger (Club Brake), Eleonore Gollenstede (Club Mimi Leverkus), Annette Folgmann (Club Wesermarsch Emy Rogge) und Stephan Sandvoss (Club Nordenham-Elsfleth) entgegen.

Foto: Lions-Clubs Wesermarsch

Wesermarsch

Lions-Clubs Wesermarsch spenden 10.000 Euro für Frauenhaus

Von nord24
21. Januar 2020 // 16:57

Die Lions-Clubs Wesermarsch haben im vergangenen Jahr mit zahlreichen Aktionen insgesamt 10.000 Euro gesammelt, die nun gespendet wurden. Überreicht wurde das Geld an Ingo Rabe, Sozialdezernent des Landkreises Ammerland. Denn in Rastede soll mithilfe dieses Geldes ein neues Frauenhaus entstehen. Warum man sich für diesen Standort entschieden hat, lest Ihr am Donnerstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1265 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger