Maximilian Gallasch vor dem Burj-Al-Arab-Hotel in Dubai.

Maximilian Gallasch vor dem Burj-Al-Arab-Hotel in Dubai.

Foto: privat

Wesermarsch

Maxi Gallasch entdeckt die Faszination Dubais

12. März 2021 // 19:35

Das Burj Al Arab ist eines der bekanntesten Hotels der Welt. Es wird von der Jumeirah Group betrieben. Zu der internationalen Hotelkette gehört auch das Al Naseem - das zweite Flaggschiff der Gruppe. In dem Luxushotel sammelt derzeit der 27-jährige Nordenhamer Maximilian Gallasch als Management-Trainee berufliche Erfahrungen.

In der Hotellerie groß geworden

Maximilian Gallasch ist in Nordenham mit der Hotellerie groß geworden. Dessen Vater Rüdiger Gallasch betreibt auf dem Marktplatz das Hotel am Markt.

Wie Maxi Gallasch in Dubai arbeitet und lebt, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
808 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger