Der Shantychor Nordenham erreicht mit seinen Konzerten ein großes Publikum. Er tritt unter anderem im Güterschuppen und im Brauhaus auf - wenn Auftritte möglich sind. Derzeit ist das nicht der Fall.

Der Shantychor Nordenham erreicht mit seinen Konzerten ein großes Publikum. Er tritt unter anderem im Güterschuppen und im Brauhaus auf - wenn Auftritte möglich sind. Derzeit ist das nicht der Fall.

Foto: Heilscher

Wesermarsch

Menschen machen Kulturszene aus

9. November 2020 // 18:30

Künstlerinnen und Künstler haben es zurzeit schwer. Auftritte sind wegen der Corona-Pandemie gerade wieder nicht möglich, die Auftrittsorte geschlossen.

Fotoaktion

Die Jahnhalle und Maren Lutz organisieren nun eine Aktion, um den Menschen klar zu machen, wie groß und vielseitig das Kulturleben in Nordenham ist und wie wichtig seine Erhaltung. Dabei helfen sollen auch Fotos. Es wird, angelehnt an die in Bremen und Oldenburg laufenden „Kulturgesichter“ Fotos Nordenhamer Kunstschaffender geben. Dabei geht es nicht nur um diejenigen, die auf der Bühne stehen. Auch die, die hinter der Bühne für Licht und Ton sorgen, Veranstaltungen organisieren, ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen.

Wann, wo und wie die Fotos aufgenommen werden, steht am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
178 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger