In Zeiten der Corona-Pandemie erlebt das Autokino einen Aufschwung. Auch in Nordenham sollen drei Tage lang Filme gezeigt werden.

In Zeiten der Corona-Pandemie erlebt das Autokino einen Aufschwung. Auch in Nordenham sollen drei Tage lang Filme gezeigt werden.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Nordenham plant Autokino

12. Mai 2020 // 15:18

Hatten hatte es schon, stets ausverkauft. In Hannover läuft es derzeit, ebenfalls immer ausverkauft. Und in Nordenham wird es im Juni ein Autokino geben.

Störtebekerbad oder Stadtnorden

Darum kümmert sich derzeit Nordenham Marketing & Touristik (NMT) in Zusammenarbeit mit der Firma Event- & Messe-Service (EMS). Die kleine Lösung sähe so aus: Auf dem Parkplatz am Störtebeker-Bad könnten bis zu 64 Autos, besetzt mit Filmfreunden, untergebracht werden. Die große Lösung würde auf einen Standort im Stadtnorden umziehen. Dort würde ein externer Anbieter eine riesige Leinwand aufbauen, es könnten weit mehr Autos untergebracht werden.

Alle Einzelheiten zum Kinospaß lest ihr am Mittwoch in der Kreiszeitung Wesermarsch oder jetzt auf norderlesen.de

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

383 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger