Musiksommer Wesermarsch: Auftakt im Lokschuppen in Eckwarden

Überzeugt nicht nur mit dem Saxophone, sondern auch mit seiner Stimme: Gentleman Dee singt Coversongs von Robbie Wiliams, über Frank Sinatra, Michael Bublè bis zu Udo Jürgens.

Wesermarsch

Musiksommer Wesermarsch: Auftakt im Lokschuppen in Eckwarden

Von Mareike Scheer
9. April 2019 // 18:30

Der Lokschuppen in Eckwarden war früher Bestandteil der Butjadinger Bahn. Heute dient der Schuppen als Winterlager für Strandutensilien, die an Butjadingens Stränden zu finden sind – oder nach kurzem Umbau auch als außergewöhnliche Location – zum Beispiel für den Musiksommer.

Auftakt für den ersten Musiksommer Wesermarsch

Am 17. Mai steigt in dem Lokschuppen ab 19 Uhr das Auftaktkonzert des Musiksommers Wesermarsch, der 2019 zum ersten Mal stattfindet und von Mai bis September geht. Im Lokschuppen in Eckwarden treffen zwei ganz unterschiedliche Musikgenres aufeinander: Saxofone und elektrische Beats. Saxofonist Gentleman Dee tritt zusammen mit DJ Peter Bride auf.