Ein Blick auf den Niedersachsenkai mit den neuen Hallen.

Ein Blick auf den Niedersachsenkai mit den neuen Hallen.

Foto: J. Müller

Wesermarsch

Brake: Neue Lagerflächen so groß wie vier Fußballfelder

5. August 2020 // 16:23

Vor allem für den Umschlag von Zellstoff hat die Firmengruppe J. Müller am Niedersachsenkai in Brake zwei neue Hallen in Betrieb genommen.

Direkt am Wasser

Halle NSK 1 ist 222 Meter lang, 98 Meter breit und 14,45 Meter hoch. Halle NSK 3 ist im Vergleich zierlich: 100 Meter lang, 68 Meter breit und 14,09 Meter hoch. Die große Halle befindet sich direkt am Wasser am Niedersachsenkai, die kleinere in zweiter Reihe. Insgesamt sind 28559 Quadratmeter gedeckter Lagerraum neu entstanden. Investiert wurden nach Auskunft des Unternehmens 13,8 Millionen Euro.

Warum die Hallen ohne offizielle Einweihung in Betrieb gegangen sind, steht am Donnerstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1902 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger