Der 31-Jährige wurde durch den Angriff leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 31-Jährige wurde durch den Angriff leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Foto: Symbolfoto: Hildenbrand/dpa

Wesermarsch

Nordenham: 21-Jähriger tritt 31-Jährigem ins Gesicht

Von nord24
16. Dezember 2019 // 15:31

Die Polizei Nordenham sucht Zeugen zu einer gefährlichen Körperverletzung, die sich in der Nacht zu Sonntag, 15. Dezember, in einer Diskothek in der Peterstraße zugetragen hat.

Geschubst und getreten

Gegen 3.30 Uhr schubste ein 21-jähriger Nordenhamer einen 31-jährigen Nordenhamer auf der Tanzfläche zu Boden und trat diesem anschließend ins Gesicht. Der 31-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04731/99810 bei der Polizei Nordenham zu melden.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1795 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger