Das Fahrgeschäft Breakdance darf auch diesmal beim Jahrmarkt nicht fehlen.

Das Fahrgeschäft Breakdance darf auch diesmal beim Jahrmarkt nicht fehlen.

Foto: Edel

Wesermarsch

Nordenham: Jahrmarkt diesmal an neuem Standort

Von Timo Kühnemuth
3. Mai 2019 // 16:30

Neuer Standort für den Nordenhamer Jahrmarkt: Nachdem die Schausteller ihre Buden und Fahrgeschäfte 15 Jahre lang auf dem Jahnparkplatz platziert hatten, kehren sie in diesem Jahr auf den Marktplatz zurück.

Von Freitag bis Montag geöffnet

Dort hatte der Rummel schon früher stattgefunden. Der Jahrmarkt findet von Freitag bis Montag, 24. bis 27. Mai, statt. Organisator René Mondorf ist gespannt, wie die Nordenhamer auf den neuen Standort reagieren werden.

Autoscooter darf nicht fehlen

Auch am neuen Standort werde den Besuchern eine Menge geboten. Vor Ort sein wird das Fahrgeschäft Breakdance. Auch ein Autoscooter und ein Kinderkarussell dürfen natürlich nicht fehlen.

Eiscreme und Brezeln

Hinzu kommen jede Menge Buden. Wer das Spiel Entenangeln mag, gern am Greifautomaten sein Glück versucht oder einfach nur ein Eis, eine Brezel oder eine Bratwurst essen möchte, wird beim Jahrmarkt fündig.
Warum der Jahrmarkt den Standort gewechselt hat und an welchem Tag es auf dem Rummel stark reduzierte Preise geben wird, lest Ihr am Samstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
985 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger