Der Kunstrasenplatz in Abbehausen befindet sich in keinem guten Zustand. Er soll schon ab Juni saniert werden.

Der Kunstrasenplatz in Abbehausen befindet sich in keinem guten Zustand. Er soll schon ab Juni saniert werden.

Foto: Archiv

Wesermarsch

Nordenham: Kunstrasen im Ortsteil Abbehausen wird saniert

Autor
Von nord24
9. Mai 2021 // 15:13

Große Freude beim TSV Abbehausen: Der Landessportbund Niedersachsen unterstützt den Verein bei der Sanierung des Kunstrasenplatzes. Es gibt Fördergeld.

Arbeiten beginnen voraussichtlich im Juni

Bereits im Juni sollen, wenn alles glatt läuft, die Arbeiten beginnen. „Der neue Kunstrasenplatz ist ein zentraler Baustein für unser Vereinsleben. Die Sanierung ermöglicht es uns, auch künftig die soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen durch Fußball zu fördern. Sie bekommen durch den Sport wichtige Kompetenzen vermittelt“, sagt Christoph Reiprich, TSV-Vorstandsmitglied.

Verein lobt die Verwaltung

Der TSV Abbehausen lobt die gute Zusammenarbeit mit dem städtischen Amt für Bildung und Freizeit. „Jens Freese und Jens Leiminer haben den Prozess von Anfang an begleitet, wichtige Impulse gegeben und uns jederzeit unterstützt“, betont Christoph Reiprich. „Ohne die Unterstützung der beiden Verwaltungsmitarbeiter wäre eine Sanierung vermutlich nicht möglich gewesen. Auch Peter Büsching-Czerny vom Kreissportbund hat den Verein tatkräftig unterstützt und bei den Antragsformularen geholfen.“

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1736 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger