Unterstellhäuschen und Reparaturstation sind schon aufgestellt worden.

Unterstellhäuschen und Reparaturstation sind schon aufgestellt worden.

Foto: Heilscher

Wesermarsch

Nordenham: Sanierung des Bahndamms verzögert sich

5. April 2021 // 19:07

Eigentlich sollte die Sanierung des Bahndamms Ende März schon abgeschlossen sein. Doch die Arbeiten verzögern sich.

Scharfe Kanten werden noch verschlichtet

Grund ist der Wintereinbruch im Februar. Die Stadt Nordenham geht nun davon aus, dass die bei Radlern und Spaziergängern beliebte Verbindung zwischen Nordenham und Butjadingen Ende April/Anfang Mai fertiggestellt sein wird. Der Bahndamm erhält einen neuen Belag und wird auf 1,50 Meter verbreitert. Dort, wo der Hansegrand bereits eingearbeitet ist, gibt es zum Teil scharfe Abbruchkanten. Die sollen noch verschlichtet werden, teilt die Stadtverwaltung mit.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
755 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger