In der Raffination wird das Werkblei nach den Kundenwünschen veredelt. Das geschieht nun unter Regie einer neuen Firma: der Nordenham Metall GmbH.

In der Raffination wird das Werkblei nach den Kundenwünschen veredelt. Das geschieht nun unter Regie einer neuen Firma: der Nordenham Metall GmbH.

Foto: Heilscher

Wesermarsch

Nordenhamer Blei- und Zinkhütte wieder unter einem Dach

19. Januar 2021 // 19:51

Was vor 18 Jahren getrennt wurde, wird nun wieder zusammengeführt: die Bleihütte und die Nordenhamer Zinkhütte.

Die Nordenham Metall GmbH

Beide Betriebe gehören inzwischen zum Glencore-Konzern. Glencore wird für die Bleihütte eine neue Firma gründen: die Nordenham Metall GmbH. Zusammen mit der Zinkhütte bildet die Nordenham Metall GmbH eine Holding. Glencore will die Bleihütte weiterentwickeln zu einem Recylingunternehmen für Elektronikschrott und dafür einen zweistelligen Millionenbetrag in Nordenham investieren.

Die ganze Geschichte lest Ihr jetzt auf NORD|ERLESEN und am Mittwoch in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
749 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger