Nach dem Corona-Lockdown machen viele nun Urlaub wie in den 1970er Jahren mit Wohnwagen oder Reisemobil.

Nach dem Corona-Lockdown machen viele nun Urlaub wie in den 1970er Jahren mit Wohnwagen oder Reisemobil.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Nordenhamer Campingplätze und Hotels gefragt

14. August 2020 // 11:00

Auf dem Campingplatz in Nordenham ist es voll. Doch nicht nur der Urlaub im Freien ist beliebt. Viele Menschen zieht es auch in die Hotels der Stadt.

Betreiber zufrieden

Seit Pfingsten läuft es auf dem Campingplatz direkt am Strand sehr gut. Die Betreiber sind zufrieden und hoffen nicht erneut wegen eines Anstiegs der Coronafälle schließen zu müssen. Einige Plätze sind auch noch frei.

Viele Gäste aus Deutschland

Nicht nur Camping ist gefragt, sondern auch die Nachfrage in den Hotels ist hoch. Die meisten Urlauber reisen innerhalb von Deutschland an. Einige wenige aus dem Ausland. In der Regel bleiben die Gäste acht bis zehn Tage.

Was Gäste des Campingplatzes sagen und wie zufrieden die Hotels sind, lest ihr auf NORD|ERLESEN und am Freitag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1816 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger