Mit vollem Körpereinsatz eröffneten NMT-Geschäftsführerin Ilona Tetzlaff (von links), Bürgermeister Carsten Seyfarth, Dirk Schumacher von Sponsor Premium
Aerotec und Zeltbetreiber Peter Böseler die Eisbahn

Mit vollem Körpereinsatz eröffneten NMT-Geschäftsführerin Ilona Tetzlaff (von links), Bürgermeister Carsten Seyfarth, Dirk Schumacher von Sponsor Premium Aerotec und Zeltbetreiber Peter Böseler die Eisbahn

Foto: Welbhoff

Wesermarsch

Nordenhamer Eisbahn ist eröffnet

Von Sophia Welbhoff
23. November 2018 // 16:54

"Nordenham on Ice" ist am Freitagnachmittag eröffnet worden. Zusammen mit dem Weihnachtsmarkt. Rund 30 Kinder waren gekommen, um die ersten auf der  Eisbahn auf dem Nordenhamer Marktplatz zu sein.  

Die Öffnungszeiten

Nun, da die Eisbahn eröffnet ist, hat sie bis zum 21. Dezember täglich geöffnet. Montags bis freitags können sich Wagemutige von 14 bis 19 Uhr übers Eis schlittern, samstags von 11 bis 19 Uhr und sonntags von 10 bis 19 Uhr. Sonntags ist die Fläche aber von 10 bis 12 Uhr Familien vorbehalten. Einzige Ausnahme ist der kommende Sonntag: An diesem Totensonntag bleibt die Eisbahn geschlossen.

KZW-Leser fahren kostenlos

Leser der Kreiszeitung Wesermarsch sollten sich schon einmal den kommenden Donnerstag, 29. November, dick im Kalender anstreichen: An diesem Tag dürfen sie mit ihren Kindern und Enkelkindern gratis übers Eis gleiten. Nur für Leih-Schlittschuhe wird der übliche Preis fällig (3 Euro pro Paar).

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
982 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger