Hüseyin Yilmaz betreibt das neue Lebensmittelgeschäft, das Adana Market heißt, zusammen mit seiner Frau Neslihan. Auf 210 Quadratmetern bieten sie aktuell rund 500 Artikel an, darunter viele orientalische Spezialitäten.

Hüseyin Yilmaz betreibt das neue Lebensmittelgeschäft, das Adana Market heißt, zusammen mit seiner Frau Neslihan. Auf 210 Quadratmetern bieten sie aktuell rund 500 Artikel an, darunter viele orientalische Spezialitäten.

Foto: Kühnemuth

Wesermarsch

Orientalisches Lebensmittelgeschäft am Nordenhamer Marktplatz eröffnet

Von Timo Kühnemuth
2. Januar 2020 // 17:16

In der Stadt gibt es ab sofort ein neues Lebensmittelgeschäft: den Adana Market am Marktplatz, gleich neben der Geschäftsstelle von Nordenham Marketing & Touristik. Inhaber ist Hüseyin Yilmaz, der den  Laden zusammen mit seiner Frau Neslihan betreibt. 

Rund 500 Artikel im Angebot

Hüseyin Yilmaz bietet im Adana Market rund 500 Artikel an. Dazu gehören orientalische Spezialitäten, vor allem aus der Türkei, aber auch frisches Obst und Gemüse, das der Händler jeden Morgen frisch vom Bremer Großmarkt holen will. Backwaren sollen ebenfalls täglich frisch ins Geschäft kommen.
Hüseyin Yilmaz hat für sein Geschäft große Pläne, das Angebot soll noch erweitert werden. Die Details gibt es am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.
 

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
2116 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger