Norbert Harms nimmt Abschied von der Pestalozzischule. Am 14. Juli wird der Rektor in den Ruhestand verabschiedet.

Norbert Harms nimmt Abschied von der Pestalozzischule. Am 14. Juli wird der Rektor in den Ruhestand verabschiedet.

Foto: Reim

Wesermarsch

Pestalozzischule in Brake: Leiter geht in Ruhestand

1. Juli 2020 // 18:30

Norbert Harms hat mehr als 20 Jahre lang an der Pestalozzischule in Brake gearbeitet. Elf Jahre lang hat er die Schule geleitet.

Nun geht der 65-Jährige in den Ruhestand. Eigentlich wollte er mit der ganzen Schule den Abschied mit einem Ausflug zum Harriersand begehen. Doch daraus wird wegen Corona nichts. Und so ist Norbert Harms damit beschäftigt, sich bei jeder Lerngruppe zu verabschieden. Die Förderschule hat zwei Schwerpunkte: Lernen und Sprache.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1481 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger