Ab dem 25. Februar wird in der Wesermarsch der Präsenzunterricht wieder aufgenommen.

Ab dem 25. Februar wird in der Wesermarsch der Präsenzunterricht wieder aufgenommen.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Präsenz-Unterricht in der Wesermarsch wird wieder aufgenommen

23. Februar 2021 // 12:58

Am 13. Februar kletterte der 7-Tages-Inzidenzwert in der Wesermarsch erstmalig über 200. Die Folge: Seit dem 15. Februar gilt für die Schulen im Landkreis das Szenario C (Distanzunterricht). Ab Donnerstag wird der Präsenzunterricht wieder aufgenommen.

Das hat der Landkreis am Dienstag mitgeteilt. „Die Anordnung zur Absage des Präsenzunterrichtes in den Schulen der Wesermarsch wird nach derzeitigem Stand nicht verlängert wird“, sagt Matthias Bühnemann.

„Die Werte der 7-Tage-Inzidenz haben sich seit dem 20. Februar unter einen Wert von 200 entwickelt. Für diesen Fall gilt die Rückkehr in das Szenario B (Wechselmodell) gemäß Rahmen-Hygieneplan für die Schuljahrgänge 1 bis 4, die Abschluss- und Abiturklassen, sowie die Förderschulen im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und die Tagesbildungsstätten. Nach heutigem Stand kann ab Donnerstag der Präsenzunterricht in den genannten Bereichen wieder aufgenommen werden. Die übrigen Schülerinnen und Schüler lernen weiterhin zu Hause im Distanzunterricht.“

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
779 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger