Der Rodenkircher Markt ist das größte und älteste Volksfest der Wesermarsch.

Der Rodenkircher Markt ist das größte und älteste Volksfest der Wesermarsch.

Foto: Uwe Stratmann

Wesermarsch

Rodenkircher Mark wird wie gewohnt geplant

11. Januar 2021 // 17:30

Schaftag und Schiffsfahrten, Roonkarker Markt und Messe: Ob diese Veranstaltungen stattfinden können, wird sich zeigen.

Das ist Corona geschuldet. Doch im Rathaus in Stadland wird für dieses Jahr zumindest schon geplant. So auch für den Rodenkircher Markt, das größte und älteste Volksfest in der Wesermarsch. Das musste im vergangenen Jahr wegen der Corona-Krise abgesagt werden. Im Rathaus ist Christine Hagen nun dabei, den Markt für dieses Jahr zu planen: „Ganz normal“, wie sie sagt - mit Fahrgeschäften, Ständen, Seniorennachmittag und dem großen Festumzug. Der Termin für den Rodenkircher Markt steht: 25. bis 28. September.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
734 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger