Jörn Wettermann (links) und Hajo Renno (rechts) vom Rotary-Club Nordenham überreichen Fred Memenga von der Tafel Schokolade aus den Niederlanden.

Jörn Wettermann (links) und Hajo Renno (rechts) vom Rotary-Club Nordenham überreichen Fred Memenga von der Tafel Schokolade aus den Niederlanden.

Foto: Reiprich

Wesermarsch

Rotarier bringen Nikolaus-Geschenk für die Tafel

5. Dezember 2020 // 08:00

Einen Karton voller Schokolade haben Hajo Renno und Jörn Wettermann vom Rotary-Club Nordenham an Fred Memenga von der Nordenhamer Tafel übergeben. Die Süßigkeit sind ein Geschenk des niederländischen Partnerclubs Appingedam-Delfzijl, der die rund 110 Schokotafeln bereits zum dritten Mal spendete.

Wichtigkeit der Nordenhamer Tafel

Fred Memenga nahm die süßen Grüße aus den Niederlanden dankend an. „Somit können wir vielen Menschen ein kleines Nikolaus-Geschenk machen“, sagte er. Fred Memenga betonte die Wichtigkeit der Nordenhamer Tafel. „Sie trägt zum sozialen Frieden bei. Wir versorgen rund 2000 Menschen in der Wesermarsch, die auf unser Angebot angewiesen sind.“

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
355 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger