Die fleißigen Helfer lassen sich weder von Corona noch vom Wetter aufhalten. Rolf Balgar, Gerd Coldewey und Hans-Georg Basshusen (von links) bei der Arbeit.

Die fleißigen Helfer lassen sich weder von Corona noch vom Wetter aufhalten. Rolf Balgar, Gerd Coldewey und Hans-Georg Basshusen (von links) bei der Arbeit.

Foto: Cornelia Iber-Rebentisch

Wesermarsch

Rund um Seefelder Mühle wird es schöner

10. Februar 2021 // 16:27

Wenn der Frühling kommt, werden Besucherinnen und Besucher der Seefelder Mühle einen anderen Blick auf das Bauwerk bekommen.

Bäume werden gefällt

Das liegt daran, dass das Außengelände neu gestaltet wird. Die Arbeiten haben begonnen. Vorausgegangen ist eine lange Planungszeit, in der geprüft wurde, wie und mit welchen Mitteln das Außengelände neu hergestellt werden soll. Zum Auftakt verschwinden einige Bäume.

Welche Arbeiten notwendig sind, steht am Donnerstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
923 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger