So kennt man es: Morgens und mittags sind die Schulbusse oft sehr voll. Wenn in knapp zwei Wochen in Niedersachsen wieder die Schule beginnt, müssen alle Schülerinnen und Schüler in den Schulbussen der Wesermarsch eine Maske tragen.

So kennt man es: Morgens und mittags sind die Schulbusse oft sehr voll. Wenn in knapp zwei Wochen in Niedersachsen wieder die Schule beginnt, müssen alle Schülerinnen und Schüler in den Schulbussen der Wesermarsch eine Maske tragen.

Foto: dpa

Wesermarsch

Schulbusse werden voll sein: Deshalb nur mit Maske

13. August 2020 // 16:30

Wenn in knapp zwei Wochen die Schule nach den Sommerferien beginnt, werden etliche Schulbusse wieder überfüllt sein.

Für Fahrschüler in der Wesermarsch wird es trotz Corona eng bleiben. Denn zu den Stoßzeiten morgens und mittags werden von den Betreibern schon im Regelbetrieb vor der Corona-Zeit annähernd alle zur Verfügung stehenden Kapazitäten eingesetzt, teilt der Landkreis Wesermarsch mit. „Es stehen nicht so viele Fahrzeuge und vor allem Fahrpersonal zur Verfügung, um die Leistungen so hochfahren zu können, dass gewährleistet wäre, dass in allen eingesetzten Fahrzeugen der Mindestabstand eingehalten werden könnte“, heißt es in einer Stellungnahme des Schulamtes.

Mehr lest Ihr am Freitag in der Kreiszeitung

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1155 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger