An der Grundschule Atens wird innen wie außen gearbeitet. Draußen entsteht die Rampe zur neuen Mensa, die Außenanlagen werden gestaltet und ein Schulgarten angelegt.

An der Grundschule Atens wird innen wie außen gearbeitet. Draußen entsteht die Rampe zur neuen Mensa, die Außenanlagen werden gestaltet und ein Schulgarten angelegt.

Foto: Reim

Wesermarsch

Schulen machen sich schick

29. Juli 2020 // 16:08

Keine Schulkinder, keine Lehrkräfte – und trotzdem ist es in den Nordenhamer Schulenalles andere als still. Während der Sommerferien wird renoviert.

Stadt und Kreis bezahlen

Der Gesamtwert der Arbeiten geht in die Hunderttausende. Der Landkreis Wesermarsch ist als Schulträger zuständig für den Zustand der weiterführenden Schulen. Für die Grundschulen im Stadtgebiet ist die Stadt Nordenham zuständig. Sie hat für die sieben Grundschulen zahlreiche größere und kleinere Arbeiten in Auftrag gegeben.

Was wo gemacht wird, steht am Donnerstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1345 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger