Schon wieder sind im Nordenhamer Stadtgebiet Autos aufgebrochen worden. Diesmal in Blexen.,

Schon wieder sind im Nordenhamer Stadtgebiet Autos aufgebrochen worden. Diesmal in Blexen.,

Foto: dpa

Wesermarsch

Serie von Autoaufbrüchen im Nordenhamer Stadtteil Blexen

Von Christoph Heilscher
31. Dezember 2019 // 19:39

Am Wochenende sind in Blexen mehrere Autos aufgebrochen worden. Aus den Fahrzeugen wurden unter anderem Bargeld, Handtaschen, Fotoapparate und Jacken entwendet. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt.

Polizei hofft auf Zeugen

Die Taten ereigneten sich Am Rhynschloot, in der Fährstraße, am Tiefel, in der Wulsdorfer Straße und in der Wichernstraße. Die Täter schlugen jeweils Scheiben auf der Beifahrerseite ein. Die Polizei beziffert allein den durch die Zerstörungen an den Autos entstandenen Schaden auf rund 1500 Euro. Wer Hinweise zu den Taten geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 04731/9 98 10 mit dem Nordenhamer Polizeikommissariat in Verbindung zu setzen.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1401 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger