Auch die neuen Todesfälle betreffen ältere Menschen.

Auch die neuen Todesfälle betreffen ältere Menschen.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Sieben weitere Corona-Tote in der Wesermarsch

17. Februar 2021 // 15:46

Sieben weitere Menschen sind in der Wesermarsch an oder mit dem Corona-Virus gestorben.

28 neue Infektionen

Das hat das Gesundheitsamt des Landkreises am Mittwoch mitgeteilt. Damit erhöht sich die Zahl der Corona-Toten auf 13 innerhalb von zwei Tagen. So viele Tote innerhalb so kurzer Zeit waren es noch nie. Die Gesamtzahl der Verstorbenen seit Beginn der Pandemie erhöht sich auf 63.

Am Mittwoch sind 28 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl steigt auf 1817. Aktuell erkrankt sind 391 Menschen.

Mehr zum Thema am Mittwoch in der Kreiszeitung

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
965 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger