Siegfried hat den von Roy gestalteten Kalender für 2021 nach Nordenham geschickt, sehr zur Freude von Ilse Maas.

Siegfried hat den von Roy gestalteten Kalender für 2021 nach Nordenham geschickt, sehr zur Freude von Ilse Maas.

Foto: Heilscher

Wesermarsch

Siegfried schickt Post aus Las Vegas nach Nordenham

26. August 2020 // 10:49

„Roy war eine treue Seele“, erzählt Ilse Maas. Und sein langjähriger Partner Siegfried ist es auch.

Roy war eine treue Seele

Der Magier Roy, Nordenhams berühmtester Sohn, ist am 8. Mai dieses Jahres in Las Vegas an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Roy wurde 75 Jahre alt. Ilse Maas und ihr Mann Harald haben eine Trauerkarte über den Ozean geschickt. Und haben jetzt Antwort von Siegfried bekommen. Auf Deutsch. Und einen Kalender mit Siegfried-und-Roy-Motiven. Der letzte Kalender, für den Roy die Bilder selbst ausgesucht habe, schreibt Siegfried.

Ilse Maas ist die Tochter von Hanna Hullmann aus Blexen, die Roy zu Beginn seiner Karriere geholfen hat. „In den Anfangsjahren nähte meine Mutter die Rüschenhemden für Roys Auftritte“, erzählt Ilse Maas. Hanna Hullmann und Roys Mutter Johanna Lauterbach waren enge Freundinnen. Beide lebten in Blexen, wie zunächst auch Roy. Hanna Hullmann hat viel, gerne und gut genäht. Und so war die Brücke schnell geschlagen zu Johannas Sohn Uwe Horn, dem Magier Roy.

Mehr lest Ihr unter www.norderlesen.de und in der Kreiszeitung

Die Rückansicht des letzten Kalenders, für den der am 8. Mai 2020 gestorbene Roy die Bilder noch selbst ausgesucht hat.

Die Rückansicht des letzten Kalenders, für den der am 8. Mai 2020 gestorbene Roy die Bilder noch selbst ausgesucht hat.

Foto: Heilscher

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1775 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger