In Morgenland bei Seefeld sollen fünf neue Windenergieanlagen gebaut werden.

In Morgenland bei Seefeld sollen fünf neue Windenergieanlagen gebaut werden.

Foto: picture alliance / Jens Büttner/

Wesermarsch

Stadland: Neuer Windpark in Morgenland geplant

25. März 2021 // 17:30

In der Gemeinde Stadland soll ein neuer Windpark entstehen: in Morgenland bei Seefeld.

Fünf Anlagen mit einer Gesamthöhe von 190 Meter sollen es sein, so der Antragsteller. Das ist die Firma Innovent WP Esenshammergroden. Die Gemeindeverwaltung hatte Zustimmung empfohlen, der Infrastrukturausschuss des Gemeinderats vertagte aber eine Entscheidung. Damit folgte er einem Wunsch der Bürgerinitiative Gegenwind Seefeld.

Was der Investor konkret in Morgneland plant, steht am Freitag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
525 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger