Bei bestem Klootschießer-Wetter tummelten sich etliche Zuschauer um das Wettkampfgelände in Stollhamm. Die meisten von ihnen bejubelten am Ende den Sieg der Oldenburger.

Bei bestem Klootschießer-Wetter tummelten sich etliche Zuschauer um das Wettkampfgelände in Stollhamm. Die meisten von ihnen bejubelten am Ende den Sieg der Oldenburger.

Foto: Schlack

Wesermarsch

Stollhamm: Oldenburger Klootschießer zeigen es den Ostfriesen im Feldländerkampf

Von Nikola Mihajlov
4. März 2018 // 15:51

Man, war das spannend: Erst mit dem letzten Wurf sicherten sich die Oldenburger Klootwerfer in Stollhamm ihren fünften Länderkampf-Sieg in Folge. Dabei bewies Dirk Schomaker als Schlusswerfer der Oldenburger große Nervenstärke. Er musste mindestens 77 Meter weit werfen, um den Gegner zu überflügeln. Mit 103 Metern übertraf er die geforderte Marke deutlich.

Viele Würfe über 100 Meter

Auch wenn die gastgebenden Oldenburger zwischenzeitlich auch schon mal einen Schoet Vorsprung hatten, sollte sich dieser 27. Feldkampf zu einer interessanten Angelegenheit entwickeln. Die Oldenburger führten  nach dem ersten Durchgang mit mehr als einem Schoet. Dazu hatte auch Dirk Schomaker (101 Meter) beigetragen. Im zweiten Durchgang ließen Keno Vogts (102), Sören Bruhn (110) und Ludger Ruch (116) mit Würfen jenseits der 100-Meter-Marke aufhorchen.

Großen Vorsprung fast noch verspielt

Nach der Wende war der Schoet zwar weg, dennoch verfügten die Oldenburger auch jetzt noch über einen komfortablen Vorsprung. Doch gegen Ende wurde es noch einmal richtig eng. Sven Büsing blieb mit 69 Metern unter seinen Möglichkeiten, sodass der eingewechselte Henning Schiffer (96) die Ostfriesen bis auf neun Meter heranbrachte. Der ebenfalls eingewechselte ostfriesische Schlusswerfer Mirko Guderle (85) sorgte für einen spannenden Schlussakkord. Nur gut, dass nun bei den Gastgebern mit Dirk Schomaker einer der erfahrensten Akteure über das Brett musste. Mit der ihm eigenen Gelassenheit bewältigte er diese knifflige Aufgabe und hatte sie am Ende mit 103 Metern übererfüllt.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1290 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger